Austauschprogramm

 

Jugend- und Schüleraustausch

Um die partnerschaftlichen Beziehungen zu intensivieren, vereinbarte man schon 1974, einen Jugendaustausch durchzuführen. Die erste Jugendbegegnung fand in Nahariya statt, wo die Bielefelder Jugendlichen in israelischen Familien untergebracht wurden. Im darauffolgenden Jahr fand der Gegenbesuch statt.

 

Der Jugendaustausch fand und findet seine Fortsetzung im Schüleraustausch zwischen dem Gymnasium Heepen, dem Ceciliengymnasium und dem Helmholtz-Gymnasium in Bielefeld und der Amalschule „Itzchak Rabin“ in Nahariya.