Aktuell

Dienstag, 12. Juni 2018, 18 Uhr, Volkshochschule Bielefeld, Historischer Saal:

„Bielefeld gratuliert: 70 Jahre Israel“

Grußworte:
Pit Clausen, Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld
Rogel Rachmann, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der Botschaft des Staates Israel

Vortrag:
Andrea von Treuenfeld, Lesung aus ihrem neuen Buch: Israel – Momente seiner Biografie

Klavier:
Matitjahu Kellig, Prof. em., Musikhochschule Detmold

In Kooperation mit der Volkshochschule und gefördert durch das Auswärtige Amt


Dienstag, 19. Juni 2018, 20 Uhr, Raum 240 der Volkshochschule:

Christine Panhorst, Journalistin der Neuen Westfälischen,

„Nahariya – Partnerstadt Bielefelds in Israel – neu erlebt“

Eine Reportage über das Cafe und Restaurant Pinguin in Nahariya. Das 1940 eröffnete Restaurant wird bereits in dritter Generation von der deutschstämmigen Familie Oppenheimer betrieben.

Vorab um 19 Uhr findet eine Mitgliederversammlung statt.